Donnerstag, 23. Mai 2013

Memo #5: Babyshampoo zum Pinselreinigen [Tools]

Ein Trick, den alte Makeup-Hasen schon lange kennen. Natürlich bieten MAC & Co. auch professionelle Varianten zur Pinselwäsche an. Aber eine andere schonende und garantiert günstigere Möglichkeit, Pinsel zu waschen, ist Babyshampoo - gibt es überall zu kaufen und ist billiger. Ich nutze zur Zeit das Babyshampoo von HiPP und bin sehr zufrieden damit. Und sollte einmal mein Garnier-Shampoo ausgehen, habe ich gleich einen Ersatz... :-)!
Hinweis: Um die regelmäßige Reinigung der Pinsel nicht zu vergessen, legt einen bestimmten Tag fest, an dem ihr eure Pinsel wascht, z.B. immer am ersten Samstag im Monat. Weitere Tips zur Pinselwäsche werden folgen...

Welche Erfahrungen habt ihr mit den verschiedenen professionellen oder alternativen Mittelchen zur Pinselwäsche?

Kommentare:

  1. I always use Zwitsal baby shampoo to clean my brushes :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, baby shampoo is the best way :-)! But I´m not quite sure if you can purchase Zwitsal products in German drugstores...

      Löschen
  2. Hey :) ich reinige meine Pinsel immer mit lauwarmem Wasser und dem Babyshampoo von Penaten.. Das benutze ich übrigens auch immer mal wieder für mein Haar weil ich zu trockener Kopfhaut neige und das super sanft ist :)

    Liebe Grüße (:
    Lara

    http://shelooves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, da bleiben die Pinselhaare schön weich. Und wir sind eben Meister des "multiple use"... :-)

      Löschen
  3. Wie passend;) Gerade gestern habe ich mir wieder ein Babyshampoo für meine Pinsel gekauft. Ich finde das einfach super...preiswert, praktisch, nützlich... Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß damit... und natürlich mit deinen Pinseln :-)! Grüße zurück!

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar! Gerne auch mit einem Link zu eurem Blog, wenn das Kommentar post-relevant ist.
Bitte beachtet die Netiquette... :-)