Montag, 10. Juni 2013

Memo #10: Das Märchen vom Honig und vom Küssen [Lippenpflege]

Hallo ihr Lieben, dann hört mal gut zu...

Das Märchen vom Honig und vom Küssen
"Es war einmal eine Geschichte, die berichtet, wie der Kuss entstanden sein soll, und diese möchte ich euch heute erzählen: 
Im Mittelalter tranken die harten Kerle gerne Met - Honigbier. Doch es kamen Zeiten, in denen sie in den Krieg ziehen mussten und ihr guter Met alleine bei ihren Frauen warten musste. Und denen konnte man ja noch nie trauen ... :-) Als die Männer also von ihren Kreuzzügen heimkehrten, berührten sie die Lippen der Frauen mit ihren eigenen, um zu sehen, ob diese heimlich vom Honigbier genascht hatten. Und beide fanden das so toll, dass sie es immer wieder taten und so angeblich der Kuss entstanden sein soll."
Eine niedliche Geschichte, oder? Somit schließt dich der Kreis wieder...

Honig ist so vielseitig und ein absolutes Schönheitselexier, wie auch unser aller "Vorfahrin im Geiste" Cleopatra schon mit ihren legendären Milch-Honig-Bädern bewies. Ich für meinen Teil esse jeden Tag Honig und nutze ihn immer als Zuckerersatz - ohne geht es also bei mir nicht mehr...

Nun aber zum Tip:
Zaubermittel Manuka-Honig
Zaubermittel Manuka-Honig
Besonders für raue Lippen nach dem Aufstehen und vor dem Schminken ist Honig die Lösung. Ich habe immer einen kleinen Tiegel Honig auf meinem Schminktisch stehen. Damit reibe ich mir an besonders schlimmen Tagen vorsichtig die Lippen ein. Das peelt überschüssige Hautschuppen ab, hat eine antibakterielle, hautpflegende Wirkung und macht die schönsten weichen Lippen, die man sich vorstellen kann!
Der Honig sollte natürlich weder flüssig noch fest sein, sondern eine zähe, kristalline Konsistenz haben.
Danach noch genüsslich ablecken oder mit einem weichen Tuch rückstandslos abnehmen, etwas warten, bis sich die Haut beruhigt hat und los geht´s mit Lippenstift.

Manuka-Honig - der kann alles!
Doch für mich als Honig-Junkie reicht das natürlich nicht. Nein, ich musste mir auch noch einen Manuka-Honig-Lip-Balm-Pflege-Stift (was für ein Wort) holen.
Manuka-Honig ist ein spezieller, ziemlich teurer "Heil-Honig" aus Neuseeland, der bei bei jeder Krankheit wie Medizin eingenommen oder auch äußerlich wie Salbe angewandt wird - sehr spannendes Thema!
Den Pflegestift trage ich auf, wenn ich keine Farbe auf den Lippen haben will, aber super Glanz und super Pflege - also etwas für jeden Tag und für die Handtasche. Danach sehen die Lippen wunderschön gepflegt, weich und voll aus.
Ansonsten kann Honig in der Kosmetik ja auch sonst alles, bis hin zur Haarpflege - der absolute Allrounder (und soooo süß...). Belest euch einfach mal!

Also dann: Honig naschen und mit zarten Lippen geküsst werden :-)! Diese Frau kennt den Trick wohl auch... :-) Aber *psssssst* - das bleibt unser Geheimnis... es soll doch niemand wissen, dass wir so auf Met abfahren ;)!

Ich würde zu gerne wissen, was euer Trick für super softe Kuss-Lippen ist...???

Viele Grüße***

Kommentare:

  1. cooles Thema :)
    ich suche immer noch nach ner guten Lippenpflege, zur Zeit brennen meine Lippen ab und zu und sind auch sehr trocken, ich hatte sonst nie ein Problem damit :(

    LG Steffi
    http://stbeautyblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Hast du es mal mit Carmex versucht? Ich finde immer, dass es schön kühlt...
      LG :-)

      Löschen
  2. Dass Honig für gut für die Lippen sein soll, habe ich auch schon sehr oft gehört. Da ich aber absolut kein Honig mag, habe ich es noch nie ausprobiert. Ich benutze fast jeden Abend Panthenol Creme, die hilft auch super :)

    Liebste Grüße :)
    http://bezauberndenana.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine tolle Alternative für alle, die keinen Honig mögen. Ich danke dir für diesen ergänzenden Tip! :-)

      Löschen
  3. I am a total lip balm addict, and that's what keeps them nice and soft. And a gentle scrub once a week.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I heard that one really can suffer from a lip balm addiction as a psychical and physical disease. But I also couldn´t live without it... :-)
      LG***

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar! Gerne auch mit einem Link zu eurem Blog, wenn das Kommentar post-relevant ist.
Bitte beachtet die Netiquette... :-)